Schriftliches und Leserbriefe


Zurück zur Übersicht

17.12.2014

Ukraine-Krise ähnelt Kuba-Krise

Nur dieses mal scheinen die Rollen vertauscht. Während der russische Präsident alles versucht, um zu deeskalieren, eskaliert die USA lautstark. Die EU und die NATO sowie die gesamte westliche Presse scheinen unter dem Oberkommando der USA zu stehen. Denn niemand versteht, warum der Westen sich mit törichten Sanktionen selbst schadet und sich in selbstzerstörerische USA-Kriegsabsichten einbinden lässt. Niemand versteht wie eine menschenverachtende Kiewer-Regierung, welche ihre eigene Bevölkerung bombardiert, vom Westen unterstützt wird. Niemand versteht, warum die westliche Presse eindeutige Menschenrechts- und Völkerrechtsverletzungen der Kiewer-Regierung verschweigt bzw. vertuscht, Beispiele: Massaker in Odessa und Genozid der russisch sprechenden Bevölkerung im Donbass durch die ukrainische Armee und weiteren faschistischen „Freiwilligen-Bataillone“. Niemand versteht, warum im Falle der abgeschossenen malaysischen Passagiermaschine, eindeutige Indizien und Beweise verschwiegen und vertuscht werden, welche den Abschuss der Maschine durch einen Militärjet der Kiewer-Regierung beweisen! (siehe www.antikrieg.tv)

Tatsache ist, dass der Westen auf der falschen Seite steht. Die russische Presse (RT-TV) ist bisher die Einzige, welche versucht, die echten Wahrheiten zu veröffentlichen und einen Krieg zu verhindern. Zudem ist es Putin, welcher alle Beziehungen zum Westen offen hält, insbesondere auch den Dialog, während der Westen immer mehr Kanäle verschliesst.

Putin steht vor einer grossen Herausforderung wie einst Kennedy. Wie kann man unter lauter kriegswilligen Wölfen, den Frieden bewahren? Kennedy und Chruschtschow konnten zusammen den Weltkrieg abwenden. Ich hoffe, dass Putin dasselbe in Zusammenarbeit mit Obama gelingt. Mögen wir diesen beiden Präsidenten die Kraft und Energie senden, die sie dafür brauchen.

Machen Sie sich schlau unter www.antikrieg.tv.

Gerry Michel
email: gerrym@gmx.net

 Leserbrief_Ukrainekrise_ähnelt_Kubakrise.docx


Zurück zur Übersicht




Karte
Anrufen
Email
Info